ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Motorrad-VU Kaiserau

Am 17.06.2022 wurden wir um 15:30 Uhr zu einem Motorrad-VU auf der Kaiserauer Landesstraße alarmiert.

Ein Motorradlenker kam aus ungeklärter Ursache in einer Kehre auf der L 713 zu Sturz. Er wurde von der SAN-Mannschaft der Rettungsabteilung Admont erstversorgt und anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Kalwang eingeliefert.

Die Aufgaben der FF-Mannschaft bestanden darin, die Unfallstelle absichern und das Motorrad zu bergen und gesichert abzustellen.

Gegen 16:15 Uhr konnte sich die Feuerwehr Admont wieder einsatzbereit melden.

eingesetzt waren: FF Admont mit RLF-A 2000, MZF-A, SAN 1 und 16 Personen, Polizei, ÖAMTC.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn
×