Feuerwehr: 122 | Rettung: 144 Einsatzzentrale: 03613 / 2144 

VU Aigen

Am 18.11.2017 erreignete sich gegen 17:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Aignerstraße im Ortsteil Aigen.

 

 

 

 

Eine Fahrzeuglenkerin kam aus unbekannter Ursache von der Straße ab, dabei überschlug sich der PKW und kam am Dach zu liegen. Die Fahrerin konnte sich glücklicherweise selbst aus dem PKW befreien und wurde anschließend vom praktischen Arzt Dr. Schweiger und den Sanitätern der Rettungsabteilung Admont erstversorgt und zur weiteren Abklärung ins LKH Rottenmann eingeliefert.
Die Aufgaben der Feuerwehr bestand darin, den PKW zu wenden und gesichert abzustellen, die Batterie abzuklemmen und die Fahrbahn zu reinigen.

eingesetzt waren: Feuerwehr Admont mit  RLF-A 2000, SAN 3 und 10 Personen, praktischer Arzt Dr. Schweiger, Polizei, Abeschleppunternehmen

Fotos: OFM Fabian Maindl


  • VU_10112017_1
  • VU_10112017_4
  • VU_10112017_3
  • VU_10112017_5
  • VU_10112017_2